Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roland Herbig

Anfänger

  • »Roland Herbig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:26

Automatikgetriebe

Hallo
Ich möchte mir einen Caddy 14d zulegen ( PicUp )

Da ich Rollifahrer bin kann / darf ich nur Automatk fahren.
Gab es den 14d mit Automatik ?
Kann man von anderen Typen das Automatkgetriebe einbauen ? (zB.Golf)

Praktisch bei der Suche wäre eine Liste der verwendbaren Getriebe.
Hat von Euch jemand ein Automatikgetriebe zu verkaufen ?
Grüße
Roland


Beiträge: 747

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2018, 09:41

Für den Umbau brauchst du außer dem Getriebe mit Wandler noch andere Teile wie Getriebehalter, Schaltzug mit Wählhebel und Anlasssperre, Anlasser mit Kabeln, Gaszüge, Tachowelle, Bremspedal mit Anbauteilen usw. Teilweise waren für den Automatik auch andere Vergaser verbaut. Die Teile vom Scirocco, Golf1 und Jetta1 passen in den Caddy. Vom Golf 2 passt eigentlich nur das Getriebe, die meisten Anbauteile passen aber nicht. Du brauchst also für einen Umbau ein komplettes Schlachtfahrzeug. Einzelteile zusammenkaufen würde schwierig.
Hier findest du einen Teilekatalog wo du die Ersatzteilnummern miteinander vergleichen kannst:
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy/ca/1988-43/
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy/ca/1988-43/3/
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy…43/7/721-63010/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »4x19-caddy« (20. Juli 2018, 09:49)


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 3 088

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: Film Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Juli 2018, 18:00

Ich habe Anf. der 90er Jahre nach dem Tod meiner Mutter ihren toperhaltenen 78er 70 PS JB mit Automatik
auf 110 PS EG mit Schaltgetriebe umgebaut. (Damals gab es noch gute GTIs mit fettem Unfallschaden für 1200 DM
vom Schrott!). Der Umbau auf das Schaltgetriebe war die mit Abstand aufwendigste Arbeit an der Sache. Ohne ein
Schlachtfz. halte ich heute einen Umbau für fast unmöglich, die Liste der abweichenden Teile ist laaaang!
Alternativ das in gutem Zustand zusammen zu suchen dauert ne Ewigkeit und kostet ein Heidengeld!
Und was hat man dann? Nen Caddy, der sowieso nix wert ist, und den auch noch mit Automatik!


Roland Herbig

Anfänger

  • »Roland Herbig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juli 2018, 11:24

Ich habe Anf. der 90er Jahre nach dem Tod meiner Mutter ihren toperhaltenen 78er 70 PS JB mit Automatik
auf 110 PS EG mit Schaltgetriebe umgebaut. (Damals gab es noch gute GTIs mit fettem Unfallschaden für 1200 DM
vom Schrott!). Der Umbau auf das Schaltgetriebe war die mit Abstand aufwendigste Arbeit an der Sache. Ohne ein
Schlachtfz. halte ich heute einen Umbau für fast unmöglich, die Liste der abweichenden Teile ist laaaang!
Alternativ das in gutem Zustand zusammen zu suchen dauert ne Ewigkeit und kostet ein Heidengeld!
Und was hat man dann? Nen Caddy, der sowieso nix wert ist, und den auch noch mit Automatik!
Wie oben schon steht - ich bin Rollifahrer - Querschnittgelähmt - ich fahre nicht aus Spass Automatik ;-)

Roland Herbig

Anfänger

  • »Roland Herbig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juli 2018, 11:28

Was ist mit der restlichen Technik / Karosserie incl. Fahrerkabine ?
Sind die Teile identisch mit Golf 1 ? zB. Türen, Türverkleidungen, ...


Werbung

unregistriert

Werbung


Kutscher-Uli

Moderator

Beiträge: 6 280

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juli 2018, 15:00

Der gesamte Vorderwagen ist bis zur B-Säule mit dem Golf 1 und teilweise auch Golf 1 Cabrio identisch.

Im Beteich der Türen mit dem 4-türer Golf oder Jetta.

Motor/Automatikgetriebe Einheit kannst du auch vom Cabrio mit 98PS nehmen, vorher mit dem TÜV besprechen, 95 PS gab es ja bereits ab Werk.

Wenn würde ich alles kpl. tauschen, Lenkgetriebe ist übrigens auch anders.

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Beiträge: 3 088

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: Film Fuzzi

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Juli 2018, 08:53

[/quote]Wie oben schon steht - ich bin Rollifahrer - Querschnittgelähmt - ich fahre nicht aus Spass Automatik ;-)[/quote]

Was ich mit meinem Post ausdrücken wollte, ist folgendes: Der Umbau ist eine Arbeit für Fortgeschrittene, die
sich aus dem FF mit dem 14d auskennen und ausserdem teuer - Teile oder ein Spenderfz. gehen heutzutage
echt ins Geld, von Fremdarbeitslohn gar nicht zu reden! Und mit den reinen Umbaukosten ist es ja meist nicht
getan, wir reden hier von einem 20+ Jahre altem Nutzfz., das garantiert auch sonst Arbeit braucht.
Der Gegenwert ist aber nur ein Caddy 14d, bei dem die Automatik auch noch wertmindernd ist.
Die macht nämlich so gar keinen Spass zu fahren.
Wenn du meinst, unbedingt einen 14d fahren zu wollen, dann such dir doch einen mit Original-Automatik a. W.
Hat´s schliesslich gegeben.


Roland Herbig

Anfänger

  • »Roland Herbig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Juli 2018, 09:17

> ich bin / war selbst Automechaniker / Lackierer

> der Umbau kostet mich nichts ( Fachwerkstatt Familie )

> hab ein Automatikgetriebe für 40,- Euro bekommen

> einen 14d mit Automatik finden ....


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 747

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Juli 2018, 09:23

Bei Mobile.de werden zur Zeit vier Caddy 14d mit Automatik angeboten. Ist auf jeden Fall günstiger als selbst Umbauen.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/searc…=AUTOMATIC_GEAR


Aber auch hier gilt auf den Rost achten. Beim Caddy findet sich meistens mehr Rost als man vermuten würde. Ich würde beim Besichtigungstermin, egal ab Schaltwagen oder Automatik, jemanden mitnehmen der sich mit solchen Autos auskennt.


Roland Herbig

Anfänger

  • »Roland Herbig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:53

Danke - aber alle zu weit weg ...
ist jetzt auch egal - ich hab einen gekauft - nur 60Km entfernt.


Thema bewerten