Sie sind nicht angemeldet.

1.9Caddy

Anfänger

  • »1.9Caddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lackierer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2018, 08:52

afn umbau

Hallo baue gerade meinen caddy 14d auf afn um motor mit getriebe sind bereits drin habe gerade ein paar probleme und wollte hier mal nachfragen.
mein spender hatte climatronic da der klima kompressor/kühler keinen platz hatte habe ich mich dafür entschieden erst mal weg zu lassen
also habe mir einen keirippenriemen ohne klima geholt aber wenn ich ihn jetzt auflege schleift er an der wasserpumpe brauche ich da einen anderen lima halter oder noch eine spannrolle ohne klima?
Und wie sieht das mit dem der spannrolle für den keilrippenriemen aus bei mir steht der fast am rahmen an?
gibt es eine möglichkeit die servopumpe weg zu lassen? Da ich ja den keilriemen damit spannen muss und keine servo verbau?
bin sehr dankbar über jede antwort.
mache heute mit der elektrik im innenraum weiter.


1.9Caddy

Anfänger

  • »1.9Caddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lackierer

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juli 2018, 09:15

Als danke für die viele antworten

Habe soweit alles fertig werde dann hier auch alles einstellen mit bildern wenn ich komplett fertig bin muss nur noch llk und aga machen
Wäre super wenn ihr bilder für mich hättet wie ihr eure llk verrohrung gemacht habt.


Werbung

unregistriert

Werbung


Flexus87

Fortgeschrittener

Beiträge: 251

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: Kfzler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Juli 2018, 12:56

Du kannst gerne in meinen oder einen der anderen Umbauberichte mal reinschauen. Ich hab paar bilder von der verrohrung mit drin. Lg


1.9Caddy

Anfänger

  • »1.9Caddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Lackierer

  • Nachricht senden

4

Heute, 15:03

Allso wie gesagt werde ich auch noch etwas von meinen umbau berichten.
Habe mir den caddy letztes jahr gekauft hate da schon fast ein jahr keinen tüv mehr war aber in dem zustand als ob er schon 3 jahre abgelaufen wäre
Habe dann alles neu gemacht das heißt
Frontblech mit schlossträger
Beide innenkotflügel
Beide kotflügel neu
Bei bodenbleche komplett neu
Nach der karosserie arbeit unterboden und innen raum mit 2k epoxy grundierung grundiert und lackiert
Und alles mit wachs versiegelt
Dann innenraum komplett mit alubutyl ausgekleidet
Stoßstange neu
Chromleisten rundum neu
Bremsen komplett neu
Fahrwerk neu gewinde va und tieferlegungs satz ha mit der tiefe bin ich noch nicht ganz zufrieden
Und noch ganz viel kleinigkeiten
Und dieses jahr habe ich mit dem afn umbau begonnen

Mein spender war ein Golf 3 gt tdi mit leder climatronic.
Habe meine motor rausgeschmissen und den afn dann habe ich halter umgebaut und schwung und kupplung und ein 4s getriebe dran gemacht.
Dann habe ich riemen scheibe von der wasserpumpe getauscht da ich servo und clima weg lassen wolte.
Als nächste kamm dann der afn in den caddy habe alles mit übernommen A-Brett und komplette elektrik.
Diese woche ist der llk gekommen da bin ich gerade dabei die verrohrung zu machen und die elektrik für die beleuchtung und scheinwerfer zu ändern.
Dafür bräuchte ich noch schaltpläne wäre sehr dankbar wenn mir da jemand weiter helfen könnte.
Habe auch die leder sitze mit übernommen sind schon angepasst und die sitzheitzung funktioniert auch.
Tempomat habe ich mit übernommen habe die sensoren dafür schon verbaut.
Gas poti ist auch schon drin.
Habe auch die g3 dämmmaten komplett verbaut.

Werde am wochenende noch bilder machen und hochladen

Too do liste momentan
Llk fertig mache
Elektrik
Aga
Bremse
Lackieren

Noch eine frage habe mir überlegt eine gruppe a mit 63.5mm durchmesser zu kaufen
Was haltet ihr davon?


Verwendete Tags

afn, TDI, umbau

Thema bewerten