Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. Mai 2018, 20:40

VW Caddy14d Motorkennbuchstaben

Nabend Zusammen, :)
Kurz zu mir: Ich M20 habe mir nun auch einen Caddy14d gekauft, um ihn nach meiner Gesellenprüfung herzurichten und somit das schrauben etwas zu lernen.
Nun mein Problem: Ich weiß so ein Thema gibt es schon, aber bei mir ist es etwas anders (oder ich bin zu blöd/blind) ^^
Ich hab vorhin mal in den Motorraum geschaut, um zu wissen was für einen Motor ich hab, habe dann aber keine Buchstaben an der vorgesehener stelle gefunden, also in Fahrtrichtung links unterm Zylinderkopf beim 4. Zylinder.
Habe nur am Motor die Buchstaben WWO gefunden, welche sich in Fahrtrichtung rechts beim 1. Zylindern befinden.
Auch mit einer Drahtbürste habe ich die Kennbuchstaben "freilegen" wollen, da war aber nichts.

Gab es ab einem bestimmten Baujahr diese Motorkennbuchstaben?
Oder kann das ein Austausch-Motor sein?

Beiträge: 734

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Mai 2018, 09:36

Motornummer mit Motorkennbuchstabe sind beim Caddy bei Zylinder 3 direkt unterhalb der Zylinderkopfdichtung eingeschlagen.
Motorkennbuchstabe JB = 70 PS Benziner (bis 7/83), EW = 75 PS Benziner (ab 8/83), JH = 95 PS Benziner (ab 8/85), JK = 54 PS Diesel (bis 7/90) und ME = 54 PS Diesel (ab 8/90).


Thema bewerten