Sie sind nicht angemeldet.

trailerman

Anfänger

  • »trailerman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2006

Beruf: Kraftverkehrsmeister

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2018, 02:13

Abschied

Nach 11 Jahren und drei Monaten konnte ich meinen 11/2006 Caddy TDi mit 300.284 Kilometern noch for einen Kiloeuro verkaufen. Ich darf mich für die Hilfe hier im Forum ausdrücklich bedanken. Die Erlebnisse mit den Vertragswerkstätten hier um Düsseldorf haben mich veranlasst, die Marke zu wechseln. Ich fahre seit 14 Tagen einen Diesel (mit Steuerkette, Spritfilterpumpe und Ölablassdeckel) aus koreanischer Produktion, E5. Spottbillig.


Beiträge: 728

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2018, 18:31

Hallo!

Die Erlebnisse mit den Vertragswerkstätten hier um Düsseldorf haben mich veranlasst, die Marke zu wechseln. Ich fahre seit 14 Tagen einen Diesel (mit Steuerkette, Spritfilterpumpe und Ölablassdeckel) aus koreanischer Produktion, E5. Spottbillig.

Den Koreaner kann ich voll und ganz nachvollziehen. Alleine die Garantie ist VW aus Qualitätsgründen nicht in der Lage zu leisten...
Leider bleibt das auch an den Vertragswerkstätten hängen , die müssen das dann ausbaden. Soll aber keine Entschuldigung für die schwarzen Schafe unter den "freundlichen" sein.
Ich wünsche Dir viel Glück mit Deinem Import und fände eine kurze Rückmeldung in 100.000 km prima :thumbsup:

Gruss Micha(el t2b)

Thema bewerten