Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 391.

Montag, 23. Mai 2016, 00:28

Forenbeitrag von: »maik3«

Welcher Motor ist das ?

Meiner Meinung nach ist es ein 1.6er TD. Es ist kein AAZ, der hat einen Ventildeckel mit 3 Stehbolzen mittig über der Nockenwelle. Auf dem Foto ist der Ventildeckel mit 8 Schrauben am Rand des Ventildeckels zu sehen. Allerdings habe ich einen solchen Alu-Ventildeckel auf einem 1.6er Diesel noch nicht gesehen. Grüße Maik

Donnerstag, 28. April 2016, 22:25

Forenbeitrag von: »maik3«

16V Motoreintragung beim Tüv 10000€? Im Ernst?Wer kann helfen?

Hallo Wir stehen aktuell auch gerade beim Caddy von meinem Sohn vor dieser Aufgabe: 90PS TDI (1Z), B..Style Tieferlegung und 7x15. 3 TÜV Stellen haben wir schon befragt, bis jetzt noch ohne Ergebnis. Kannst ja mal berichten wie es gelaufen ist, gerne auch per PN. @Harry: Bin für jeden Tipp dankbar.. Grüße

Montag, 11. April 2016, 21:01

Forenbeitrag von: »maik3«

Springt nicht mehr an, Masse Problem?

Hallo Rene´ Massekabel prüfen geht mit der Spannungsfall Methode. Du klemmst ein Voltmeter mit dem einen Messkabel an den Minuspol der Batterie und mit dem anderen an den Punkt wo Du ein Masseproblem vermutest (und laut Stromlaufplan auch Masse sein soll). Ist alles in Ordnung sollte weniger als 1V zu messen sein. Zeigt es mehr an, hat die Stelle schlechte Verbindung zum Minus. Du kannst auch mal mit einem Draht provisorisch die Masse herstellen und schauen ob das hilft. Ansonsten hilft noch Hir...

Samstag, 9. April 2016, 23:25

Forenbeitrag von: »maik3«

Springt nicht mehr an, Masse Problem?

Guggst Du hier: zu viele probleme auf einmal bitte um hilfe Grüße Maik

Montag, 4. April 2016, 21:50

Forenbeitrag von: »maik3«

Umfrage RS Motorhaube da private Neuauflage

Kannst Du mal ein Bild von einer fertig lackierten Haube machen? Wie schwer ist das Teil? Grüße Maik

Samstag, 26. März 2016, 22:35

Forenbeitrag von: »maik3«

zu viele probleme auf einmal bitte um hilfe

Hi Anna Mir fällt noch was ein: An der Einspritzpumpe gibt es ein Abstellventil. An diesem Ventil müssen 12V anliegen sobald die Zündung eingeschaltet ist. Es ist glaub ich ein rot/weißes Kabel. Vielleicht hat es einen Wackler. Also mal direkt mit +12V versorgen und schauen ob er dann sofort anspringt. Was auch nicht ewig hält ist die Sicherung für die Glühkerzen. Sie ist in einem Streichholzschachtel großem schwarzen Kästchen an der Spritzwand im Motorraum. Den Deckel kann man aufklappen und da...

Samstag, 26. März 2016, 00:04

Forenbeitrag von: »maik3«

1.8er Rattes Caddy Umbau - Jetzt wird montiert

Alles Gute zum Nachwuchs! Meiner ist letzte Woche 18 geworden, baut seit 2 Jahren an seinem ersten Caddy und hat auch ne Baghira in der Garage. (die er erst ab Juni fahren darf.... ) Grüße Maik

Freitag, 25. März 2016, 23:48

Forenbeitrag von: »maik3«

zu viele probleme auf einmal bitte um hilfe

Es ist ein Diesel nehme ich an...? Also wenn er durch anrollen immer angeht (sofort, nicht erst nach 50m) ist der Motor ok. Wenn du ganz sicher gehen willst dann muss die Kompression gemessen werden. Ist die Kompression nicht mehr in Ordnung hilft nur den Motor reparieren/ tauschen. Wenn er nicht angeht: - macht der Anlasser keinen Ton: Zündschloss defekt, Magnetschalter defekt, Wackelkontakt zwischen den beiden. Mal direkt am Anlasser den Magnetschalter mit 12V versorgen. - Anlasser dreht sich ...

Freitag, 25. März 2016, 22:53

Forenbeitrag von: »maik3«

Hat jemand vorne die original GOLF1 Cabrio Federbeine drin und kann mal die Höhe messen?

Ok, dann eben nicht tief..... Vorne höher: Federn vom Golf1/Caddy Diesel verbauen. Gibt's noch bei Classic Parts (Teilenummer: 161 411 105 E 952) oder im Zubehör. Hinten höher: Fahrwerk Original, Achse unter die Federn. Für die dickeren Laschen braucht Ihr längere Schrauben. Soweit ich mich erinnere haben die Feingewinde und sind min. 10.9. Gebrauchte Federn kaufen ist immer Lotto. Wenn Du Pech hast kommen nicht mal 2 Gleiche und du merkst es erst nach dem Einbau. Ich bin auch schon wie ein Hang...

Mittwoch, 23. März 2016, 21:37

Forenbeitrag von: »maik3«

Hat jemand vorne die original GOLF1 Cabrio Federbeine drin und kann mal die Höhe messen?

Kannste nicht mit Tieferlegungs-Federtellern noch 15-20mm rausquetschen? Ob die TüV fähig sind kann ich Dir nicht sagen, ich weiß aber auch nicht ob der so weit "hineinschaut"........ Ansonsten frag mal Rennmarkus nach Gewindefederbeinen von Vogtland. Grüße Maik

Montag, 14. Dezember 2015, 22:00

Forenbeitrag von: »maik3«

400.000

Es ist wieder mal soweit, mein Tacho stand am letzten Freitag wieder auf 00000,0 km. Schaut super aus, eigentlich sollte man anhalten und feiern....! Was war los, die letzten 4 Jahre? Täglich 80km auf Arbeit, noch einige km für die Firma und am WE stand er auch nicht nur in der Garage. Nicht liegen geblieben und keinen Unfall. Eine Volldrehung mit 100 auf der Bundesstraße und rückwärts 10m durch den Schnee in die Pampa. 2x TÜV ohne Mängel, 1Punkt in Flensburg (Gas hat geklemmt...) und keinen Kon...

Mittwoch, 18. November 2015, 21:36

Forenbeitrag von: »maik3«

Frage zur Lage der Blattfeder

Ich habe einen zerlegten Caddy in der Garage und bei dem war die längere Seite der 3-lagigen Feder zum Fahrerhaus. Grüße Maik

Montag, 11. Mai 2015, 13:10

Forenbeitrag von: »maik3«

Maut für 1,9SDI, 1.9TDI & Lkw Zulassung?

Seit wann gibts in diesem Staat was umsonst? Vorne ködern sie dich mit nem 50€ Schein und haben Dir im selben Moment 100€ hinten aus der Hosentasche gezogen. Keiner zahlt mehr...... das ist nur der Einstieg in eine neue Abzocke. Warten wir mal 2-3 Jahre ab, dann sehen wir weiter. Grüße Maik

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:47

Forenbeitrag von: »maik3«

1,6 TD springt nicht an

Evtl. ist die Flügelzellenpumpe in der ESP verklebt und er saugt den Sprit nicht an. Versuchs mal mit "Fallbenzin", also nen prov. Tank mit Diesel über den Motor hängen. Oder noch besser mit etwas Druck den Sprit in die ESP pumpen. Läuft er erst mal lösen sich vielleicht die verklebten Zellen der Pumpe bei erhöhter Drehzahl von selbst. Viel Erfolg. Grüße Maik

Mittwoch, 28. Januar 2015, 23:01

Forenbeitrag von: »maik3«

Caddy 14d Syncro 4x4

Meiner Meinung nach kauft man sich hier die Katze im Sack. Warum verkauft der jetzt? Fast fertig, die meiste Arbeit ist getan! Optisch ist das wirklich gut gemacht aber ich sehe da ein paar technische Probleme: 1. Den Country gab es nur mit Benzinmotoren, ich glaube nicht das der 1.6er TD mit der Übersetzung vom Allradgetriebe zusammenpasst. 5000 Touren bei 110km/h schätze ich mal. 2. TÜV: In den Kleinanzeigen stand noch was von "alles mit dem TÜV besprochen... kein Problem...", im ebay steht da...

Dienstag, 20. Januar 2015, 21:35

Forenbeitrag von: »maik3«

Ladefläche neu gekantet

Gibt's auch kleinere Abschnitte? Ca 30 x 30 cm, passend zu den original Sicken. Melde dafür hiermit schon mal Bedarf an..... Grüße Maik

Dienstag, 6. Januar 2015, 21:15

Forenbeitrag von: »maik3«

Drehgestell für Karosserie

Schau einfach auf`n Schrott was da so rumliegt. Bei mir waren es Traversen von ner Hochspannungsleitung. Es ist 80er U-Stahl, etwas überdimensioniert. Ich würde es auf alle Fälle stabil bauen, wäre blöd wenn es nachgibt..... Grüße Maik

Freitag, 2. Januar 2015, 22:46

Forenbeitrag von: »maik3«

Tachoumbau beim 1,6 TD

Den Getriebekennbuchstaben findest Du an der vorderen Unterseite des Getriebes in der Nähe der Kupplungsglocke. Fahr mal selbst mit Navi und schau was der Tacho anzeigt. 30km/h Differenz kann ich mir nicht vorstellen. Was für Reifen sind drauf? Ich habe auch schon diverse Diesel mit allen möglichen Golf 1/2 und 3-Getrieben gefahren, mehr als 15-20 km/h waren nie Unterschied. Geht die Tachowelle direkt ins Getriebe kannst Du mit den 3 verschiedenen Ritzeln die es für die Tachowelle gibt was änder...

Sonntag, 28. Dezember 2014, 20:40

Forenbeitrag von: »maik3«

Caddy 14d auf AAZ (kleinere fragen)

Hallo Yoshi 1. 4S ist ein 5-Gang-Getriebe, Getriebeübersetzungen findest Du bei doppel-wobber.de 2. Luftfilterkasten hab ich vom Corrado. Schau mal hier: JX raus AAZ rein 3. Mach mal `n Foto von der Dose. Beim AAZ geht nix mit Unterdruck. Die einzigste Dose am AAZ Turbo öffnet bei zu hohem Ladedruck eine Klappe am Turbo und leitet die Auspuffgase an der Turbinenschaufel vorbei in den Abgaskrümmer. Diese Dose wird direkt am Turbo über eine Stahlrohrleitung mit dem Überduck der Ansaugluft versorgt...

Samstag, 27. Dezember 2014, 22:27

Forenbeitrag von: »maik3«

ESP beim AAZ einstellen

Also an allen Dieselmotoren die ich habe (AAZ, 1Z und 1.6D) gibt's nur ein Loch im Zahnriemenrad an der ESP mit ca. 15,5 mm in das der Dorn passt. Alle anderen Löcher sind größer. 028 130 111C ist die Teilenummer bei der AAZ Pumpe. Das Loch für den Dorn ist genau auf der gegenüber liegenden Seite wo der Kerbstift in der Welle der ESP sitzt. Wenn Du die Mutter vom Zahnriemenrad abschraubst siehst Du den Kerbstift, um 180° versetzt muss der Dorn ins Loch. Grüße Maik

©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info