Sie sind nicht angemeldet.

grl

Anfänger

  • »grl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2009, 21:34

Vorzelt, das man allein schnell aufbauen kann

Hallo Leute!

Ich möchte zu meinem Caddy ein Vorzelt kaufen.
Wünschen würde ich mir eines, das man allein in max. 15 Minuten aufbauen kann. Bei den meisten Herstellern kann man zwar aus der Aufbauanleitung ein bischen Rückschlüsse ziehen, aber das wahre ist es nicht unbedingt.

Es sollte eine vernünftige Schleuse zum andocken an den Caddy haben (Heck oder Seite ist mir nicht so wichtig) und so groß sein, daß man zu zweit drin schlafen kann (also muss es nicht so extrem groß sein).

Vielleicht hat der eine oder andere Zelt-Besitzer einen Tip oder gar einen Erfahrungsbericht?

Danke
Luggi

Manche Menschen haben einen geistigen Horizont mit Radius null und nennen das ihren Standpunkt.

stfe

Anfänger

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Ecofuel

Baujahr: 2008

Beruf: techn. Angestellter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Juni 2009, 16:22

RE: Vorzelt, das man allein schnell aufbauen kann

Hallo schau Dir mal das 10T sanford an, ich hab die Nummer größer(seaton) , läßt sich in ca. 20 min aufbauen aber schlecht allein.

gruß stfe


Werbung

unregistriert

Werbung


caddyclemi

unregistriert

3

Dienstag, 23. Juni 2009, 23:14

kann man das auch stehen lassen ,wenn man mal weg fahren will also auch verschließen ?

mfg


stfe

Anfänger

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Ecofuel

Baujahr: 2008

Beruf: techn. Angestellter

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Juni 2009, 07:44

Hallo es ist ein freistehendes Zelt schau dir mal die Beschreibung an
http://www.camping-outdoor.eu/_py_Campin…565-1-12-0-0-0/
Ob es sich verschliessen läßt kann ich nicht sagen müßte aber wie jedes andere Zelt verschliessbar sein.
grüße


grl

Anfänger

  • »grl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Juni 2009, 08:52

Tja - aber läßt es sich allein aufstellen? (Was die eigentliche Frage war!)

Luggi

Manche Menschen haben einen geistigen Horizont mit Radius null und nennen das ihren Standpunkt.

Werbung

unregistriert

Werbung


stfe

Anfänger

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Ecofuel

Baujahr: 2008

Beruf: techn. Angestellter

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juli 2009, 19:56

schau mal hier lhttp://www.motor-talk.de/forum/seiten-buszelt-fuer-caddy-t2261939.html


gruß stfe


grl

Anfänger

  • »grl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Juli 2009, 22:42

Danke für den Link - den kannte ich natürlich schon.

Dummerweise wird auch dort die eigentliche Frage, ob man das Ding allein aufbauen kann, nicht beantwortet, bzw. daß es bei den Stanford-Teilen nicht geht.

Gruß
Luggi

Manche Menschen haben einen geistigen Horizont mit Radius null und nennen das ihren Standpunkt.

skh74

Schüler

Beiträge: 81

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Juli 2009, 09:38

Hallo Ihr Camper,

hat jemand von Euch Erfahrungen zu/mit

Reimo Tour Easy für 139,- €

oder

Reimo Davos 2 für 219,- €

Sehen nicht schlecht aus und sind mal deutlich preiswerter als das Vaude.

Gruss


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 4

Caddy Model: Caddy 3 Tramper

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Juli 2009, 23:18

Zelt alleine aufstellen

Hi Luggi,
lese schon länger im Forum mit :icon_cheesygrin:
Kurze Vorstellung: Seit 3 Wochen Tramper-Besitzerin und seit 1 Woche mit Heckzelt von Vaude. Erstklassige Qualität (hat seinen Preis!), läßt sich nach Beachtung der Aufstellanweisung leicht alleine in max 10 Minuten aufbauen (inl. Häringe).
Tip: zuerst die großen Stangen einklicken, und erst DANACH die Clipse zum Befestigen der Zelthaut. Weitere Infos unter http://www.vaude.com/WebRoot/Store/Shops…u-Drive-Van.pdf
http://www.vaude.com/epages/Vaude-de.sf/…ductDetailImage
Viele Erfolg!
Gruß


skh74

Schüler

Beiträge: 81

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: Mädchen für Alles

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Juli 2009, 13:14

RE: Zelt alleine aufstellen

Zitat

Original von Rennschnecke_walking
seit 1 Woche mit Heckzelt von Vaude. Erstklassige Qualität (hat seinen Preis!), läßt sich nach Beachtung der Aufstellanweisung leicht alleine in max 10 Minuten aufbauen (inl. Häringe).


Hi Rennschnecke,

kurze Frage an Dich bezüglich des Vaude....
Seh ich das richtig das das Zelt eigentlich komplett selbstständig steht nachdem man die Stangen über kreuz eingesetzt hat (ähnlich wie bei den typischen Igluzelten)? Das heißt es steht und muß nur noch zur Befestigung am Boden und zum Fahrzeug hin mit Heringen und Schnüren gespannt werden?!

Geht aus der Anleitung nciht hervor und die Bilder sagen darübe rauch wenig.

Frage wäre ob man das Zelt auch auf einem festen Untergrund nutzen könnte wo ich keine Verankerung im Boden durchführen kann (windstill vorausgesetzt).

Danke und Gruss

Sven.

Thema bewerten
©2003-2013 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info