Sie sind nicht angemeldet.

Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 078

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 17:02

Volkswagen vs. www.doppel-wobber.de

Jatzt hat VW aber die Kacke am dampfen,

im VW-Classic-Forum:

http://www.volkswagen-classic.de/de/web/…_message_498028

im Spiege-onlinel:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/doppe…n-a-863376.html

bei facebook:

http://www.facebook.com/VolkswagenDE

das beste (oder schlimmste für einen Hersteller), bei Wikipedia als neues Beispiel für einen Shitstorm:

http://de.wikipedia.org/wiki/Shitstorm#Beispiele

Und das sind nur einige wenige Beispiele dafür wie man sich als großer Konzern selber das Geschäft vermiesen kann!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Beiträge: 1 019

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 90,89,87

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 17:13

Hab ich über das golf2jetta2 forum schon gelesen...
Ganz miese sache, mehr kann man dazu nicht sagen.



Für schreibfehler haftet das smartphone.

Werbung

unregistriert

Werbung


Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 078

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 17:43

Boah, wer langeweile hat kann ja bei google mal

doppel-wobber abmahnung

eingeben, es brennt! Und er findet dabei auch noch das hier:

http://www.rgblog.de/rechtsverletzung-ja…iels-abmahnung/

Das finde ich seeeeeehr sympathisch!!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 078

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 19:56

Die Sache ist zu Ende

Zitat von dppel-wobber.de
Update 25.10.2012

Heute hat sich Volkswagen persönlich bei mir entschuldigt. Die Sache ist erledigt und durchgestanden.
Später mehr ...

Zitatende

Solse nich glauben watt soen klener Shitstorm allet bewirken kann!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

LF14

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1992

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 21:20

Die müssen die Rund 20 Millionen Euro Abfindung für Felix Magath ja auch irgendwie wieder rein bekommen.... :D:D8|

:dots:

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 525

Caddy Model: keinen

Baujahr: 1978

Beruf: Industrieelektroniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Oktober 2012, 00:49

Hallo,

da waren wohl wieder mal die Herren "Dumm-Juristen" am Werk, die denken nicht an den Ruf, nur an die Kohle!!! Hätten sie das mal lieber gelassen...

Mich hat das Thema schon ganz oft angekotzt, dass VW so wenig zur Erhaltung des zweifellos erhaltenswerten technischen Kulturguts aus eigenem Hause tut. Ich fahr wirklich aus Überzeugung VW aber wenn ich so sehe was die sich über die Jahre so alles geleistet haben, dann hätte ich schon öfter die Marke wechseln wollen... Ich sag nur Distanzierung vom Golf GTI Treffen am Wörthersee und nun wieder sowas...

Naja, vielleicht lernen sie ja mal was draus...

Gruß
RennMarkus

Bei meinem Caddy haben sie die Pritsche vergessen = Golf 1

Mein Automobilclub ist der Deutsche NAVC (NAVC.de) - für mich steht das für Motorsport unter vernünftigen Bedingungen für Amateure und auch für gute Pannenhilfe im Notfall...

MProper

Meister

Beiträge: 2 200

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1985

Beruf: Arsch vom Dienst

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Oktober 2012, 06:14

Ist ja der Hammer ! Ok ich lese grad erst davon aber zufälligerweise habe ich vor 2 Tagen mit einem Kollegen über die Vorgehensweise von Anwälten in unsrer Firma gesprochen und kamen zu dem Schluß das auch bei uns die Anwälte rechtlich sicherlich korrekt handeln aber aus moralischer und humaner Sicht total daneben sind und wenn das so weiter geht sich das in eine wirklich schräge Richtung entwickelt.
Und dann das. auch wenn VWw sich nun entschuldigt hat, bleibt ein bitterer Nachgeschmack, finde ich. Irgend wie merkt man doch, das den Autoherstellern ein Krise bevorsteht....


Beiträge: 632

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Oktober 2012, 21:03

Der Kommerz treibt üble Blüten...

Hallo!


Der SELBST VERSCHULDETE Image-Schaden für VW ist ,meiner Meinung nach, eher noch zu klein.

Wir haben im engsten Kreis VW-s von 1976 bis 2011. Die alten sind nicht perfekt, aber richtig gut.
Die 3 neuesten VW:
Golf Plus 1.4 TSI 2009 - LED-Rückleuchten durchgebrannt, Softwareprobleme, Anfahrruckeln...
Golf Plus 1.6 -Basis- 2010 Motorschaden mit 23.000km wegen übersprungenem Zahnriemen, defekte Gurterkennungsschalter, Motorwarnleuchte leuchtet undefiniert.
Polo 1.4 "Basis" 2011- Motorölverlust, Getriebeölverlust, bei eingeschlagener Lenkung starke schlagende Geräusche aus dem Vorderbau, schlechte Metallic-Lackqualität, ab Werk Servolenkung: Ölstand UNTER Minimum...
Da sollte VW mal was tun :pinch:

Die letzten 22 Jahre hatte ich nur VW`s, so lange die Alten durchhalten bleibe ich auch dabei. Unser nächstes neues Auto?!?! Die Argumente wie z. B. die Langzeitqualität , die den höheren Preis für VW rechtgefertigt haben sind leider überholt...

Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)


Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info