Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

unregistriert

Werbung


Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 065

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 191

Freitag, 18. März 2016, 19:32

Ne Nachttischlampe aus ner Schrottnocke gebastelt.


Schön geworden
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Beiträge: 624

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 192

Montag, 28. März 2016, 19:25

Letzten 5 Wochen...

Hallo!

Gitter für das einzge Garagenfenster zusammengeschweisst und angebracht. Nur für`s gute Gewissen, nötig war es eigentlich nicht...

5 volle Tage lang Garage entrümpelt, aufgeräumt, Werkzeuge und Ersatzteile neu sortiert. Was sich in den Schuljahren so angesammelt hat war furchtbar.

Am Werkbank-Motorhalter für den luftgekühlte Motoren endlich mal einen 3. abnehmbaren Halterarm gebaut. Mit den serienmäßigen 2 Haltearmen kam mir das grenzwertig vor. Als ich fertig war gleich den alten originalen Bullimotor aus dem Fundus rangehängt. Den muss ich komplettieren, er soll temporär in den BUlli um den eingebauten Motor überholen zu können.

Nach der ganzen Arbeit haben iwr uns mal etwas zur Abwechslung gegönnt:
Ein paar Runden Nordschleife :bigsmile:
Und auf einmal macht das im Alltagsbetrieb seltsame R-ESP vom Cupra richtig sinn. ESchiebt das Auto am Limit über alle 4 Räder, dann bremst das Auto in die Kurve rein - so genial kannte ich das bisher noch nicht.Leichte Drifts ignoriert es einfach :)

@Smith: Schöne Lampe! Kreatives nutzen von Autoteilen find ich immer Klasse. Nur mussten wir die Lampe aus einem Porschekoflügel bauen, die NW hatte Junior schon zu einem Ausserirdischen zusammengeschweisst ;)
Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha(el T2b)« (28. März 2016, 19:40)


bea_schnecker

Fortgeschrittener

- R O
-
J * * *

Beiträge: 416

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2/2013

Beruf: Kommunikationswissenschaftlerin

  • Nachricht senden

1 193

Dienstag, 29. März 2016, 11:54

Gestern schon:

Winterreifen demontiert, gereinigt und eingemottet.

.
.
.
.
bea


„Handle so, dass das größtmögliche Maß an Glück entsteht!“

Werbung

unregistriert

Werbung


fanta4

Profi

Beiträge: 1 021

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: hab ich :-)

  • Nachricht senden

1 194

Freitag, 1. April 2016, 19:34

Ordentliche Wagenwäsche , Räder nun auf Sommer 17er gewechselt aber die 15er Stahlräder nicht gereinigt :P , die kommen im Herbst weg und werden dann gegen 16er Alus gewechselt . ^^

** Dumm ist , der dummes tut ! ** (forrest gump)

DER Graue

Schüler

Beiträge: 133

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Sachkundiger für kraftbetätigte Tore

  • Nachricht senden

1 195

Freitag, 1. April 2016, 20:37

So heute sind Motor, Getriebe 25hbz, bremskraftverstärker und ein paar weitere Kleinigkeiten
Wieder eingezogen

Wenn jetzt die bestellten teile noch kommen würden ( Lieferzeit 3-10 Werktage sind inzwischen 20)
Würde endlich mal was vorwärtsgehen

»DER Graue« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg

Beiträge: 624

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 196

Sonntag, 3. April 2016, 13:18

Hallo!
Am Golf 3 der liebsten Verwandschaft habe ich letzte Woche die Kupplung getauscht. Hatte noch eine fast neue passende aus meinem Alkoholiker-G3. Dabei wurde ich mit Kühlwasser und Getriebeöl geduscht, der Kühlwasserstutzen total verzogen, Schwiegervater hatte schon länger kräftig Wasser nachgefüllt :ahhhhh: Was`n Glück wars ein milder Winter...
Also Wasserstutzen und Thermostatdeckel von Febi bestellt. Der Thermostatdeckel hatte zu kleine Löcher in den Metallhülsen. Beim Eindrehen der Schrauben haben die sich dann mit rausgedrückt. Musste die losen Hülsen im Schraubstock aufbohren- Qualität ist was anderes :thumbdown:
Danach noch den Schaltwellensimmerring getauscht. Wäre beim Kuppluungstausch am ausgebauten Getriebe schön schnell und einfach gegangen, aber der ansässige VW-ler hat fast nix auf Lager. Also heute umständlich nachgeholt.
Da noch ein bisserl Zeit übrig war gleich Sommerräder aufgezogen - und das irgendwie abhanden gekommene Stück hinteres Radhaus wieder rekonstruiert :D .

Schönen Sonntag noch, herzliche Grüsse,
Micha(el T2b)


Werbung

unregistriert

Werbung


fanta4

Profi

Beiträge: 1 021

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: hab ich :-)

  • Nachricht senden

1 197

Sonntag, 3. April 2016, 19:49

Teils poliert und kompl. gewachst .

** Dumm ist , der dummes tut ! ** (forrest gump)

Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 065

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 198

Sonntag, 3. April 2016, 19:59

Hallo!
Am Golf 3 der liebsten Verwandschaft habe ich letzte Woche die Kupplung getauscht. Hatte noch eine fast neue passende aus meinem Alkoholiker-G3. Dabei wurde ich mit Kühlwasser und Getriebeöl geduscht, der Kühlwasserstutzen total verzogen, Schwiegervater hatte schon länger kräftig Wasser nachgefüllt :ahhhhh: Was`n Glück wars ein milder Winter...
Also Wasserstutzen und Thermostatdeckel von Febi bestellt. Der Thermostatdeckel hatte zu kleine Löcher in den Metallhülsen. Beim Eindrehen der Schrauben haben die sich dann mit rausgedrückt. Musste die losen Hülsen im Schraubstock aufbohren- Qualität ist was anderes :thumbdown:
Danach noch den Schaltwellensimmerring getauscht. Wäre beim Kuppluungstausch am ausgebauten Getriebe schön schnell und einfach gegangen, aber der ansässige VW-ler hat fast nix auf Lager. Also heute umständlich nachgeholt.
Da noch ein bisserl Zeit übrig war gleich Sommerräder aufgezogen - und das irgendwie abhanden gekommene Stück hinteres Radhaus wieder rekonstruiert :D .
index.php?page=Attachment&attachmentID=23286
Schönen Sonntag noch, herzliche Grüsse,
Micha(el T2b)


Frei nach Bröael:
"Das ist aber ein schönes Replikat!"
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

GTI-Rudi

Anfänger

Beiträge: 38

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

1 199

Dienstag, 5. April 2016, 09:11

Hab' gestern die Sommerreifen draufgemacht :)


Werbung

unregistriert

Werbung


KingCaddy

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

1 200

Samstag, 16. April 2016, 17:57

Sommerreifen drauf gemacht....

Hello GTI-Rudi - welche Reifen fährst du denn auf was für Felgen?
Frage mich bei meinem, was ich diese Saison fahren sollte...habe noch Pirelli-Rims liegen - unbezogen!
Ebenso Käselöcher ...auch noch ohne Gummies.
Wird bald Zeit...hahahhah :grin:

VG Chris :clown:



Wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist!

Henry Ford :happy:

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info